News


*** 06.11.2018 / 16.00

Neu habe ich Impressionen aus den Bergen von Engelberg in die Galerie "Landschaftsfotos" hinzugefügt.

Das faszinierende Nebelmeer, wie auch der Trübsee mit fantastischen Wolkengebilden waren letztes 

Wochenende die Hauptdarsteller meiner Fotos.

*** 01.10.2018 / 22.00

Einige Fotos aus dem Nebelwald oberhalb von Elm in der Galerie "Landschaftsfotos" hinzugefügt.

*** 26.09.2018 / 22.00

Heute habe ich Fotos vom Südtirol/Dolomiten in die Galerie "Landschaftsfotos" und "Nachtfotos" und "Vögel" hinzugefügt.

Neu habe ich eine Galerie "Eventfotografie" erstellt. Dort seht ihr Fotos von Anlässen, an welchen ich fotografieren durfte.

*** 13.09.2018 / 23.45

Eine Nacht am Lünersee im Brandnertal hat wieder einige "Nachtfotos" von der Milchstrasse

und zum ersten Mal ein Foto mit Sternspuren (Startrails) ergeben. 

Das Foto der Sternspuren besteht aus 151 Fotos, welche ich jeweils 30 Sekunden belichtet

und anschliessend mit einer Software zusammengerechnet habe, die einzelnen Fotos werden quasi

übereinander gelegt.

*** 31.08.2018 / 12.30

Ein Besuch im Walter Zoo ist immer wieder ein Erlebnis. Nicht umsonst heisst er Abenteuerland Walter Zoo!

So ein Besuch (von mir) bei den Tieren verursacht auch eine riesige Flut an Fotos, welche anschliessend aussortiert und gesichtet werden müssen. Dieses Mal waren es 900 Fotos innerhalb 6 Stunden Besuchszeit...

Ich hoffe, dass euch meine Auswahl gefällt und euch inspiriert, selbst wieder einmal den Walter Zoo zu besuchen und damit zu unterstützen. (Am 29. September ist die Eröffnung der Löwenhanlage!)

 

Liebe Grüsse Dani

*** 27.08.2018 / 22.00

Neu habe ich die Galerie "Brauchtum und Traditionen" erstellt. 

In dieser Galerie möchte ich euch Impressionen von Alpaufzügen, Alpabfahrten,

Silvesterchlausen und vielleicht mal von einem Schwingfest zeigen.

28.07.2018 / 23.45

Natürlich war auch ich letzte Nacht draussen und habe die Mondfinsternis und den Blutmond fotografiert.

Hierzu bin ich auf den hohen Kasten. In der Galerie "Nachtfotos" habe ich Fotos vom Vollmond mit dem Fortschritt der Finsternis, sowie noch ein Foto vom Vollmond, Mars und der Milchstrasse über dem St. Galler

Rheintal.

*** 22.07.2018 / 16.00

Wer die Milchstrasse sehen oder Fotografieren möchte, muss dafür an einen Ort gehen,

der möglichst keine Lichtverschmutzung hat. In der Schweiz ist das kaum mehr möglich, 

aber in den Bergen findet man noch einige Plätze mit wenig Lichtverschmutzung.

Ich habe dies nun beim Seealpsee versucht. Zuerst beim Aescher, habe ich die Nacht beim 

Seealpsee verbracht, die Milchstrasse, die Raumstation ISS und anschliessend auch die

Morgenstimmung eingefangen.

Schlaf hat es übrigens sehr wenig gegeben - bis 3.30 Uhr die Milchstrasse fotografiert und um 6.46 Uhr

war schon wieder Sonnenaufgang. Die Bilder dazu findet ihr in den "Landschaftsfotos".

*** 15.07.2018 / 12.30

Die letzten Tage habe ich meine Zeit entweder auf Wanderschaft oder an unserem Sommerflieder 

bei den vielen Schmetterlingen, Taubenschwänzchen und Hummelschwärmer verbracht. 

Wie immer war natürlich die Kamera dabei. Die Fotos findet ihr bei den "Landschaftsfotos" und "Insekten".

*** 29.06.2018 / 12.30

Heute habe ich noch einige Fotos von einem Bachlauf oberhalb von Engelberg

zur Galerie "Landschaftsfotos / 2018" hinzugefügt. Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende!

*** 08.06.2018 / 13.00

Die letzten Tage habe ich mich wieder den kleinen Dingen unserer Welt zugewandt 

und einige Makrofotografien gemacht. "Hier" findet ihr die Raupe vom Schwalbenschwanz,

eine Spinne im Hauswurz, sowie einige Blumen. Viel Spass und ein schönes Wochenende!

 

Liebe Grüsse Dani

*** 30.05.2018 / 21.30

Heute habe ich euch Fotos vom Training der Patrouille Suisse anlässlich der RIGA in Uzwil gemacht.

Ihr könnt diese in der Galerie "Luftfahrzeuge / 2018" anschauen.

Viel Spass und Gruss Dani!

*** 29.05.2018 / 21.30

Vergangenes Wochenende haben wir eine Tour mit Übernachtung zur Bollenwees gemacht.

Das Wetter war traumhaft, der Sternenhimmel und fast Vollmond haben den See und die Umgebung

nachts in ein ganz spezielles Licht getaucht. Meine Fotos von unserer traumhaften Wanderung findet

ihr in der Galerie "Landschaftsfotos / 2018".

*** 14.05.2018 / 22.00

Das verlängerte Wochenende haben wir im Berner Oberland verbracht.

Fotos vom Oeschinensee und Umgebung habe ich euch in die Galerie "Landschaftsfotos 2018"

eingefügt.

*** 05.05.2018 / 20.45

Diese Woche war ich mit meinem Göttimeitli Andrina im Grünen und habe zusammen mit ihr 

tolle Portraitfotos gemacht. Das Ergebnis könnt ihr "hier" begutachten.

*** 29.04.2018 / 23.00

Dieses Wochenende waren wir wieder in der Natur. 

Die Fotos der Mufflons und dem Steinbock sind vom Park auf dem Pfänder,

jene von Fuchs und Dachs sind Wildlife Fotos aus unserer Umgebung - zu finden

sind sie bei den "Tieren" 

Weiter habe ich noch ein Foto vom Farn gemacht und in die Galerie "Makro, Pflanzen und Spezielles"

hinzugefügt.

*** 23.04.2018 / 22.00

Fotos vom Shooting mit Lea in der Galerie "Portrait Fotos" hinzugefügt.

*** 08.04.2018 / 23.30

Da mich die Portraitfotografie immer mehr in ihren Bann zieht, habe ich eine neue Galerie "Portrait Fotos"

erstellt. Dort möchte ich gelegentlich Fotos von allfälligen Shootings zeigen.

Solltest du auch mal Fotos von dir wünschen, melde dich doch bei mir - ich würde mich freuen.

*** 02.04.2018 / 17.30

Einige Impressionen unserer kleinen Ausflüge über Ostern könnt ihr in den Galerien "Tiere", "Vögel" und 

"Landschaftsfotos" anschauen. Vielen Dank für deinen Besuch, Dani!

*** 04.03.2018 / 14.00

Einmal mehr hat es uns im Winter in den hohen Norden von finnisch Lappland gezogen.

Die Impressionen dieser wunderschönen Landschaft möchte ich euch in der eigens erstellten

Galerie "Äkäslompolo Finnland 2018" präsentieren. Wie immer gilt: Falls jemand Infos über unser

Reiseziel wünscht - einfach anfragen! Viel Spass!

*** 15.02.2018 / 17.00

Winterfotos von der Schwägalp zeige ich euch in der Galerie "Landschaftsfotos/2018".

*** 13.02.2018 / 21.45

Was man mit einer Taschenlampe und einer Kamera machen kann, zeige ich euch "hier"

*** 08.02.2018 / 23.30

Heute Abend habe ich mich mit einer simplen Glaskugel und verschiedenen Blechen beschäftigt.

Was daraus alles entstanden ist, findet ihr "hier"

Ich wünsche Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Herzlichen Dank für die regelmässigen Besuche auf meiner Homepage und bleibt gesund!

 

Dani

*** 29.12.2017 / 20.00

Heute habe ich die Sonne an der Thur in Bischofszell genossen.

Hierbei sind natürlich auch wieder einige Fotos entstanden. Diese findet ihr bei den "Landschaftsfotos 2017"

06.12.2017 / 23.00

Wie ein Tag über dem Nebel aussieht, zeige ich euch mit neuen Fotos in der Galerie "Landschaftsfotos / 2017".

16.11.2017 / 13.15

Hier noch eine Neuigkeit, für jene die noch kein Weihnachtsgeschenk haben oder sonst mal 

ein Foto von mir als Wanddekoration möchten. Ich habe auf der Homepage eine neuen "Reiter" 

der "Bilder kaufen" lautet. Wenn ihr dort klickt, werdet ihr direkt zu PrintArt.ch in meine Fotogalerie weitergeleitet - dort könnt ihr anklicken wie gross, auf welchem Material etc. ihr die Fotos gedruckt 

haben wollt. Liebe Grüsse Dani.

15.11.2017 / 22.30

Vor einigen Tagen als das Wetter nicht das Gelbe vom Ei war, habe ich etwas mit dem Feuer und Streichhölzer 

"gespielt" diese Aufnahmen findet ihr in der Galerie "Makro, Pflanzen und Spezielles"

Nun ist das Wetter ja zumindest über dem Nebel hervorragend, was mich dazu bewegte, die ersten Winterbilder auf dem Kronberg aufzunehmen. Da die letzte Bahn talwärts kurz nach dem Sonnenuntergang losfährt, hatte ich auch noch die Gelegenheit, diesen festzuhalten. Die Fotos davon findet ihr bei den "Landschaftsfotos".

03.11.2017 / 22.30

Neu möchte ich euch in der Galerie "Landschaftsfotos / 2017" Impressionen von Thur im Toggenburg

zeigen. Dort wo unser Fluss noch ein kleiner Bach ist und die Steine und Felsen mit Moos bewachsen sind.

Viel Spass.

*** 21.10.2017 / 16.00

Gestern habe ich nochmals den Wald auf den Knien durchforstet und nochmals Pilzfotos in der Galerie  "Makro, Pflanzen und Spezielles / 2017" hinzugefügt.

 

Zudem habe ich infolge der grossen Anzahl Fotos in den Galerien "Landschaftsfotos" und 

"Makro, Pflanzen und Spezielles" die Galerien nach Jahre aufgeteilt, in denen ich die Fotos gemacht habe.

Neu habe ich als Darstellung dieser Galerien die Slider-Funktion gewählt - ich hoffe es gefällt euch so auch.

Falls nicht, meldet es mir doch!

*** 17.10.2017 / 10.30

Jetzt ist die richtige Zeit, um im Engadin und dem Schweizer Nationalpark, den Herbst zu bestaunen

und zu geniessen. Wie die Landschaften mit den goldenen Lärchen jetzt ausschauen seht ihr "hier".

*** 12.10.2017 / 10.30

Die Tage sind wieder merklich kürzer, die Blätter verfärben sich und es ist kühler geworden - es ist Herbst...

Herbstzeit heisst nicht nur OLMA oder Jahrmärkte, nein, auch die Pilze schiessen aus dem Boden.

Deshalb zeige ich euch "hier" einige Pilzfotos.

*** 01.10.2017 / 17.30

Nach einer Zeit der Ruhe, d

arf ich euch in der neuen Galerie "Sardinien 2017", Impressionen 

von unseren Ferien auf dieser wundervollen Insel zeigen. Sollte jemand mehr Informationen 

über diese Insel wünschen, fragt wie immer ungeniert nach!

*** 03.09.2017 / 20.00

Am Sonntag, 27.08. haben wir zu 9. eine Wanderung zur Monte Rosa Hütte gemacht.

Nach einer Übernachtung in dieser einzigartigen "Hütte" ging es dann über Zermatt 

wieder nach Hause. Impressionen dieser Tour findet ihr im eigens erstellten Ordner

"Wanderung Monte Rosa Hütte".

Dann darf ich mit etwas Stolz noch berichten, dass ich beim monatlichen Wettbewerb 

vom Magazin "Digital Photo" in der Kategorie Makro, mit dem Foto einer Libelle den

10. Rang (von 923 Fotos) erreicht habe.

*** 06.08.2017 / 21.45

Dieses Wochenende haben wir in der Region vom Lünersee oberhalb Brand verbracht.

Auf der Umrundung des Sees und der Wanderung zur Totalp durften wir wieder einmal 

unzählige wunderschöne Sujets bestaunen und natürlich fotografieren. Seht selbst in der

Galerie "Landschaftsfotos"

*** 02.08.2017 / 21.45

Gestern am 1. August sind wir tagsüber von der Schwägalp nach Ennetbühl gewandert. Die Meinung, es gehe wie die Passstrasse alles abwärts, hat sich sehr schnell als falsch herausgestellt - zuerst ging es ca. 310m aufwärts. Jedoch oben am Hinterfallenchopf angekommen, präsentierte und ein wunderbares Panorama.

 

Am Abend haben wir den Nationalfeiertag in Altenrhein beim Rheinspitz mit Freunden verbringen dürfen.

Rechtzeitig gegessen, zog anschliessend innert kurzer Zeit ein Sommergewitter über den Bodensee, sodass

man meinen konnte, die Welt geht unter. Nach einer halben Stunde war der ganze Spuck vorbei und die Sonne zeigte sich nochmals, bevor das Feuerwerk gen Himmel steigen konnte.

*** 30.07.2017 / 20.45

Vor einigen Wochen bekam ich ein Mail von einem Redaktor des Falkmedia Verlages. Ihm gefiel ein Foto von mir, welches ich früh am Morgen am Seealpsee gemacht hatte. In der neusten Ausgabe vom CanonFoto Magazin, ist nun dieses Foto auf Doppelseite zu sehen... Es macht mich etwas stolz und zeigt mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

 

Dieses Wochenende wollte ich wieder mal auf die "Jagd" nach der Milchstrasse. Leider hat das Wetter einmal mehr nicht mitgemacht - einen kurzen Augenblick hat sie sich gezeigt, bevor die Bewölkung und der Nebel am Voralpsee wieder stärker wurde. Gut habe ich bei Ankunft am Voralpsee noch Fotos bei Tageslicht gemacht.

*** 17.07.2017 / 18.45

Den gestrigen Sonntagnachmittag habe ich den Libellen gewidmet. 

Im Flug ist es nur mit Glück möglich, die flinken Dinger scharf zu erwischen.

Zum Glück setzt sich die Eine oder Andere mal wieder auf eine Pflanze.

Die Ergebnisse findet ihr "hier"

*** 08.06.2017 / 14.00

Die Galerie "Tiere" habe ich aufgeräumt und habe neu die 2 Seiten "Insekten" und "Vögel" erstellt.

Somit müssen nicht alle Tiere durchforscht werden, wenn jemand lieber Schmetterlinge oder Eisvögel anschauen möchte.

In der Galerie "Landschaftsfotos" habe ich noch einige Fotos vom Getreidefeld in unserem Quartier eingefügt.

*** 27.06.2017 / 22.00

Die letzten Tage habe ich meine Zeit wieder den etwas kleineren Dingen gewidmet.

In der Galerie "Natur und Makro" habe ich einige Fotos von einem Hauswurz in unserem Garten

und Libellen hinzugefügt.

*** 18.06.2017 / 15.00

Heute Morgen war bei uns um 5.20 Uhr Aufstehen angesagt. Um 6.45 Uhr sind wir dann bereits in Wasserauen Richtung Seealpsee losmarschiert - wir waren weder die Ersten noch waren wir alleine...

Eindrücke vom Weg zum und vom Seealpsee findet ihr "hier" in der Galerie "Landschaftsfotos".

Weiter habe ich noch Fotos der 2. Begegnung mit den Dachsjungen in der Galerie "Tiere" hinzugefügt.

*** 17.06.2017 / 9.30

Diese Woche waren Hans Zuppiger und ich in einem nahegelegenen Wald und wollten eigentlich junge Füchse, welche er schon Tage zuvor entdeckt hatte, fotografieren. Anstelle den Füchsen haben wir dann etwa 5 junge Dachse entdeckt. Schaut sie euch "hier" doch mal an.

*** 04.06.2017 / 20.30

Von Auffahrt bis Pfingsten waren in Irland und können nun verstehen, weshalb sie als

grüne Insel bezeichnet wird. Die Fotos von unserer Reise und wie grün Irland wirklich

ist, könnt ihr euch in der neu angelegten Galerie "Irland 2017" anschauen.

Viel Spass!

*** 10.05.2017 / 23.00

Heute Abend war ich wieder mal ganz dicht dem Biber auf der Spur...

Die Ergebnisse davon findet ihr in der Galerie "Tiere".

*** 29.04.2017 / 12.45

Heute Morgen bin um 5.30 Uhr aus den Federn, da ich an einem von Freunden verratenen Ort eine Fuchsfamilie fotografieren wollte - "wollte", denn die Natur macht ja was sie will (auch Schnee Ende April)

und deshalb zeigte sich die Fuchsfamilie nicht. Dafür die Sonne im Nebel um so schöner...

Die Fotos findet ihr "hier"

*** 17.04.2017 / 22.00

Über Ostern waren wir nach einem kurzen Halt im Papiliorama in Kerzers dann in der Westschweiz,

genauer gesagt in der Gegend des Val de Travers. Nach einer Wanderung durch den Gorges de l'Areuse 

sind wir dann auch noch auf dem Creux du Van gewesen. Dort hatten wir auch noch das Glück, zwei 

Steinböcke aus nächster Nähe bestaunen und fotografieren zu dürfen...

Die Fotos von unserem Osterwochenende findet ihr in den Galerien "Landschaftsfotos" und "Tiere"

*** 09.04.2017 / 15.30

Gestern waren wir anlässlich der "Säntis Jazz Night" etwas früher unterwegs und haben noch einen kleinen Spaziergang von der Schwägalp zur Chammhaldenhütte unternommen. Gegen Abend ging es dann eben per Seilbahn auf den Säntis, auf welchem wir bis kurz vor Sonnenuntergang dem Auftritt von Anna Känzig lauschten. Es reichte dann noch perfekt um einige Aufnahmen vom herrlichen Sonnenuntergang zu machen.

Alle Bilder findet ihr hier.

*** 03.04.2017 / 21.30

Eigentlich wollte ich gestern den Höchfall (Wasserfall) am Rotbach bei Teufen fotografieren.

Leider ist der Weg dorthin diesen Winter abgerutscht und kann wegen Steinschlag zur Zeit 

nicht begangen werden. Stattdessen habe ich dann am Rotbach Pestwurz in div. Wuchsstadien

abgelichtet. Hier die direkten Links zu den Fotos vom Rotbach und vom Pestwurz.

*** 19.03.2017 / 18.30

Heute am Eselschwanz konnten wir mehrere Wasserschildkröten beobachten.

Ob diese mal ausgesetzt wurden oder heimisch sind, konnte ich auf die Schnelle nicht herausfinden. 

(Vielleicht kennt sich jemand damit aus - würde mich um Feedback freuen...)

Zwischen Rheineck und Thal entdeckten wir dann auch noch einen Storch.

*** 12.03.2017 / 17.30

Endlich sind die Tage wieder länger, die Skiferien vorbei und ich habe wieder mehr Zeit auf 

Fotopirsch zu gehen. Heute wollten die Eichhörnchen (noch) nicht wie ich wollte,

aber der Buntspecht zeigte sich von seiner geduldigen Seite.

*** 05.02.2017 / 15.30

Gestern war ich wieder einmal an der Thur bei Bischofszell. Eigentlich wollte ich schauen,

ob nach der langen "Eiszeit" die Eisvögel überlebt haben. Leider kann ich das bis jetzt nicht

positiv beantworten, da ich noch keinen entdeckt habe. Anstelle eines Eisvogels trag ich jedoch

Hans Zuppiger, ein Fotokollege aus dem gleichen Dorf, welcher mir den Tipp gab, wo und wann

man die ansässigen Biber beobachten kann. Hier nun die Ausbeute der Biberfotos, welche ich

mit Hans zusammen "schiessen" konnte. 

Da die Biber oft erst kurz vor Dämmerung aus ihren Bauten kommen, ist das fotografieren eine

ordentliche Herausforderung. Das fehlende Licht zwingt uns Fotografen zu sehr hohen

ISO-Einstellungen was den Sensor zum Rauschen bringt - es entsteht eine grobe Körnung im Bild.

Diese kann mit dem PC etwas entrauscht werden, jedoch werden die Fotos nie so knackig wie am 

Tag mit genug Licht.

*** 29.01.2017 / 21.00

An diesem Wochenende waren wir im Appenzellerland und sind vom Waldgasthaus Lehmen zum Berggasthaus Ahorn gewandert. Am Sonntag habe ich dann noch Impressionen vom Treiben auf dem gefrorenen Hauptwiler Weiher sowie von Hauptwil Umgebung eingefangen. Diese Fotos findet ihr bei den "Landschaftsfotos".

Den Milan und den Grünspecht bei den "Tieren"

*** 21.01.2017 / 22.30

Gestern Freitag haben wir mit guten Freunden auf der Schwägalp die Wanderung dem Laternliweg entlang

und heute sind wir mit den Schneeschuhen zur Hochalp hochgelaufen. Wie immer war die Kamera dabei.

Eindrücke von diesen zwei wundervollen Touren findet ihr in der Rubrik "Landschaftsfotos".

*** 03.01.2017 / 20.30

Neue Fotos vom schwarz gefrorenen Gräppelensee und Umgebung, sowie Impressionen von Hauptwil

in der Galerie "Landschaftsfotos" und einige Fotos der mit "Kick" behafteten Beeren und Pflanzen

im Ordner "Natur und Makro" hinzugefügt. Wie immer wünsche ich euch viel Spass!

*** 01.01.2017 / 0.00

 

Alles Gute im 2017 wünsche ich Euch!!!

 

Vielen Dank für eure regelmässigen Besuche auf meiner Seite!

*** 05.12.2015 / 13.00

Meine Homepage ist seid heute 05.12.15 aufgeschaltet. 

Es werden in nächster Zeit laufend Fotos, Neuigkeiten und vielleicht noch kleine Änderungen hinzu kommen.  

Was wo neu ist, werde ich jeweils hier in den "News" dokumentieren.

  

Ich hoffe, der Anfang gefällt Euch und Ihr besucht meine Homepage ab und zu mal wieder.

 

 

Liebe Grüsse Dani